Alexa Beyer

Alexa startete 1992-1998 mit Ballett. Danach widmete sie sich ihrem Hobby Reiten und nahm dort erfolgreich an Turnieren teil.

2002 hatte sie den ersten Kontakt zur Tanzschule Weber und absolvierte dort ihren Grund- und Fortgeschrittenen Kurs.

2008 wollte sie ihr Hobby zum Beruf machen und begann mit der Ausbildung zur ADTV Tanzlehrerin bei der Tanzschule Weber, welche sie 2011 erfolgreich abschloss.

 

Innerhalb ihrer Ausbildung hat sie Tango Argentino lieben gelernt und belegte Zusatzausbildungen zum Fachtanzlehrer und Master in diesem Tanz.